Hyaluron-Pads für die Frühlingspflege, da strahlt die Haut!

Hyaluron_Pads_APRICOT (1)

Hyaluron-Pads machen Deine Haut fit für die Sonne. Nach den vielen Tagen versteckt unter dicken Rollkragenpullover und Schals freut sich die Haut auf warme Sonnenstrahlen und auf frische Luft. Mach´ ganz kurz einfach die Augen zu und träume Dich an Deinen Lieblingsplatz im Frühling. Spüre die warme Sonne auf der Haut, atme die sanfte Luft voller Frühlingsdüfte, freue Dich auf luftige Kleider und mehr nackte Haut. Die Vorstellung, dass man sich wieder länger im Freien aufhalten kann, hebt gleich die Stimmung!

Welcome Frühlingsanfang, Welcome Frühlings-Glow!

Mit der Vorfreude kommen aber gleich Zweifel, ob die Haut nach der Winterruhe schon richtig vorbereitet ist. Hat Deine Haut schon den „Frühlings-Glow“? Nicht alle freuen sich auf weniger Stoff. Mehr Haut zeigen heißt auch, dass die ein oder andere vergessene Hautpartie unvorteilhaft zu sehen ist. Wenn es Dir auch so geht, dann bist Du mit diesem Gefühl nicht alleine. Wir haben einige Anfragen erhalten, wie man schnell die fahle Winterhaut wegbekommen kann. Im  Winter hat sie gelitten, sie ist trocken, fahl, rau und deutlich faltiger. Das sind jetzt echt keine guten Voraussetzungen, um das Shirt mit dem weiten Dekolleté aus dem Schrank zu holen.

Sag´ Lebewohl zur Winterhaut, hallo strahlend schöne Frühlingshaut

Fahle, stumpfe Haut wird im helleren Sonnenlicht deutlich sichtbarer. Wundere Dich also nicht, wenn Du plötzlich wieder fahl aussiehst. Die wichtige Frage ist: was kannst Du jetzt ganz schnell dagegen tun? Wie wäre es, Dir einen Spa-Tag zu gönnen und Deinen Teint mit der richtigen Pflege wieder glatt, frisch und strahlend zu pflegen. Hast Du am kommenden Wochenende 1 Tag Zeit für ein Home-Spa? Mehr Zeit brauchst Du nämlich nicht, Pflege geht mit Hyaluron echt schnell.

Es ist  an der Zeit, sich mit einem Peeling von der trockenen Hautschicht zu trennen. Damit ist der erste Schritt zum Frühlings-Glow der Haut bereits gemacht. Kältecremes kannst Du jetzt  in die Sommerpause schicken, Deine Haut hat in den kommenden Monaten andere Bedürfnisse. Die reichhaltigen Pflegeprodukte vom Winter könnten durch die Frühlingswärme eher schaden und zu Hautunreinheiten führen.

1g Hyaluron kann 6 Liter Wasser speichern – der perfekte Filler

Deshalb unser Tipp: stelle in den kommenden 2-3 Wochen die Hautpflege um und vergesse nicht den höheren UV-Schutz. Auch, wenn die Luft noch keine hochsommerlichen Temperaturen hat, ist die Wirkung der Sonnenstrahlen deutlich stärker. Der hauteigene Schutz muss sich nach der dunklen Jahreszeit erst wieder aufbauen. Das kann in den tieferen Schichten bis zu 6 Wochen dauern. Deine Pflegeroutine sollte jetzt regelmäßig mit Hyaluron-Anwendungen ergänzt werden. Das glättet Falten, entfernt den müden Teint und danach sieht Dein Dekolleté mit T-Shirt super aus.

Hyaluronpads  geben der Haut den Feuchtigkeits-Boost, den sie jetzt dringend braucht. Der Feuchtigkeitsspeicher ist nach dem Winter völlig aufgebraucht. Die Folgen sind leider schnell sichtbar: kleine Falten, trockene und  teilweise rissige Hautpartien. Die Haut juckt an manchen Stellen sogar immer wieder. Das Feuchtigkeitsdepot kannst Du jetzt schnell auffüllen. Lege Hyaluron-Pads im Gesicht, am Hals und auf dem Dekolleté auf. Das sind genau die Hautpartien, die wir jetzt wieder öfters zeigen.

APRICOT-beauty hat die Hyaluron-Pads für die einzelne Hautpartie bereits perfekt gestylt. Die Augenpads haben die optimale Form für die zarte Haut um die Augen. So kannst Du sogar schon nach der ersten Anwendung kleinen Augenfalten Adieu sagen. Die Haut saugt sich voll, wird glatter und dunkle Augenringe verschwinden. Die Hyaluron-Pads für die Lippen sind perfekt auf die Mundkontur abgestimmt. Das Stirn-Pad lässt kleine Runzelfalten verblassen, Grübelfalten oder Zornesfalten werden glatter und können bei regelmäßiger Anwendung des Stirnpads sogar verschwinden.

Hyaluron und Aloe Vera für Feuchtigkeit, Regeneration und Pflege

 

Narbenpad mit Aloe Vera

Unser Neuzugang „Narbenpad mit Bio Aloe Vera“ versorgt die Haut mit heilsamen Aloe Vera Wirkstoffen für eine schnelle Reparatur von Hautschäden. Der Wirkstoffkomplex der Aloe Vera kann effektiv genutzt werden, wenn man ihn in der richtigen Dosierung auf die geschädigte Hautpartie aufbringt. Lege das weiche Silikon-Pad über die verletzte Hautstelle. Lasse es dort einige Zeit einwirken und ziehe es im Anschluss wieder ab. So reparierst Du nebenher auch kleine Narben.

Du kannst alle APRICOT-beauty-Pads auch über viele Stunden einwirken lassen

Es gibt kein „zu viel“, denn die Haut holt sich selber die Wirkstoffe, die sie aufnehmen kann. Das ist der Vorteil von Silikon-Pads im Vergleich zu Hyaluron-Cremes oder Masken, Du kannst nichts falsch machen. Deshalb sind Silikon-Pads einfacher, schneller und praktischer als andere Kosmetikanwendungen. Alle Pads lassen sich unter fließendem Wasser reinigen und bis zu 30 x wieder auflegen. Dann sind die Wirkstoffe nahezu völlig von der Haut aufgenommen. Das Ergebnis überzeugt. Nicht nur im Labor wurde die Wirksamkeit erwiesen, auch viele positive Rückmeldungen von Kundinnen zeigen, dass es so einfach funktioniert.

Hyaluron-Pads und Aloe Vera Pads für die Frühlingshaut – Nochmal im Schnelldurchlauf:

  1. Das Frühlingserwachen beginnt mit einem sanften Peeling.
  2. Dann werden Hyaluron-Pads aufgelegt, die die Haut wie ein Filler mit Hyaluron versorgen. So saugt sich das Feuchtigkeitsdepot in Deiner Haut von selber voll.
  3. Produkte mit jetzt höherem LSF schützen empfindliche Haut
  4. Deine Haut ist wieder glatt, weich und geschmeidig. Einige Stunden reichen also für den perfekten Frühlings-Glow!

Gib´ Deiner Haut eine Chance, versorge sie jetzt mit den notwendigen Wirkstoffen.

Unser Experten-Tipp: Stimme jeden Frühling die Pflege neu auf Deine Haut ab

Die Haut verändert sich mit den Jahren. Was letztes Jahr super war, das kann in diesem Jahr genau das Gegenteil bewirken. Hyaluron als Wundermittel gegen trockene Haut mit Faltenbildung sollte immer dabei sein. Schon in jungen Jahren als regelmäßige Vorsorge, später kann es schnell zu spät sein. Verwöhn´ Dich jetzt selber ein bisschen, die fahle Winterhaut verschwindet und Deine Haut strahlt wieder richtig schön. Das Sonnenlicht tut unserer Seele und unserem Körper gut. Wir tanken Vitamin D3, wir genießen die Wärme. Wir fühlen uns freier, unternehmungslustiger und haben mehr Lust auf Bewegung.

Jetzt kannst Du mit einem strahlenden Teint den Frühling begrüßen und ganz viel Haut zeigen!

 

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am Blog. Setzte ein Lesezeichen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

APRICOT verwendet Cookies, um Dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.